streetart / graffiti.

Shake well before use. graffiti waits.

Kunst und Zeichen im öffentlichen Raum – Urbane Kultur in Ihrer Hand! Wo, wenn nicht in Berlin kann man sich im Team der Kunst mit der Spaydose oder den Lackstiften hingeben. Begegnen Sie einem eindrucksvollen Graffiti Team-Event, das nachhaltig für imposante Erinnerung sorgen wird. Gemeinsam mit einem professionellen und authentischen Team aus Streetart-Künstlern erschaffen Sie die schönste Schnittstelle zwischen Kreativität und Kommunikation. Und wenn die Leinwände gefüllt sind, fangen Sie gerade erst an! Ob im Atelier, an Ihrem Firmensitz oder im urbanen Raum. Ob Sie sich an einem Auto, an Häusern, oder an kreativer Kleidung „austoben“ wollen –  mit Ihnen zusammen setzen wir keiner Fläche eine Grenze. Jeder kann mitmachen, auch wenn der Zugang zur Kreativität bisher nicht gegeben war. Keiner muss, aber jeder darf. Das ist das Credo unserer Events. Das Betrachter Auge des einen Kollegen hilft den Akteuren genauso, wie die Farbauswahl der Kollegin zu den 3D Effekten des Chefs. Schöpfen Sie aus dem vollen Repertoire der Farbpalette und haben Sie keine Scheu vor der weißen Leinwand, denn lange bleibt sie garantiert nicht unberührt. Das Resultat dürfen Sie voller Stolz im Anschluss in Ihrem Unternehmenssitz ausstellen.

Sie wollen ungewöhnlich präsentieren, Sie wollen nachhaltig erleben, Sie wollen aus dem Rahmen fallen und kreativ meistern?
Dann gilt für Sie: Shake well before use and spray!

Urbane Kultur in Ihrer Hand? Wir sind für Sie da. Jederzeit.
jederzeit@tagewerk-events.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
030 – 346 556 810

Einleitung

Die deutsche Hauptstadt wird als urban und bunt bezeichnet. Jeder Bezirk hat seinen eigenen, individuellen Touch und zeigt nicht nur Vielfalt in puncto Kulinarik sondern auch wenn es um die Kunst geht. Die bekanntesten StreetArt-Künstler der Welt kommen auf den Berliner Straßen zusammen und somit auch direkt auch bei uns in der Agentur. Ob Graffiti oder TapeArt – die künstlerische Freiheit steht an erster Stelle. In warmer Atmosphäre heißen wir Sie willkommen und bieten Ihnen einen exklusiven Einblick in die Welt der urbanen Kunst – von den Profis selbst.

Wie läuft der Streetart-Workshop ab?

Wir unterscheiden hier einmal in die Graffiti-Workshops und einmal in die TapeArt-Workshops. Graffiti: Im Team wird zunächst überlegt was genau gesprayt werden soll – ein Symbol, eine abstrakte Landschaft oder doch ein Wort? Unsere Graffiti-Künstler bringen Ihnen im zweiten Schritt mit Tipps und Tricks den leichtesten Umgang mit den Spraydosen bei und zeigen Ihnen welche Spray-Techniken sich am besten eignen. Nachdem eine Einteilung in kleinere Gruppen erfolgt, erhält jede Gruppe ihre eigene Leinwand. In den jeweiligen Kleingruppen werden kleine Flächen besprayt, sodass zum Schluss die zusammengestellten Leinwände ein Kunstwerk ergeben. Die andere Möglichkeit erfolgt genau andersherum – die Leinwände werden aneinander geschoben, um so ein gemeinsames Ganzes zu kreieren. Am Ende trennt man die Leinwände voneinander und jede Leinwand hat sein eigenes Kunstwerk, welches zugleich ein Teil von dem ganzen Kunstwerk ist. TapeArt: Beim Tape-Workshop läuft es ein wenig anders ab. Die Künstler geben Ihnen einen Einblick in die besten Tape-Techniken, damit Sie wissen wie man am besten damit umgeht. Natürlich meinen wir mit „Tape“ nicht das rostbraune Tape-band für die Umzugskisten, sondern farbenfrohen Tapes, die Ihnen ein Farbenmeer bescheren werden. Sie suchen sich ein Objekt zum tapen aus – ob Wand, Auto, Computer, Leinwand oder das ganze Büro – Ihnen ist die Wahl gegeben. Die besten Künstler beeindrucken sogar mit 3D-Kunstwerken und das nur aus Tapebänder. Neugierig geworden? Schaffen Sie mit Ihrem Team ein visuelles Kunst-Spektakel und öffnen Sie sich zeitgleich einer neuen Kunstart. Ob Tapen oder Sprayen – in beiden Fällen geben wir Ihnen die Möglichkeit zum „Kunstwerk-to-go“. Ihre Büroräume werden vor Kreativität strahlen und alle Mitarbeiter behalten den tollen Teamtag mit einem Lächeln in Erinnerung.

Vor dem Workshop…

Sie werden begrüßt und eingewiesen – sowohl von unseren Eventmanagern als auch von den Künstlern. Gegebenenfalls erhalten Sie Ihre Schutzausrüstung und dann geht es auch schon los. Eine kurze Einführung in die Utensilien und in die Techniken, erfolgt auf charmante Weise durch die Künstler. Die Einteilung der Gruppe erfolgt entweder spontan oder wurde bereits im Voraus getätigt.

Während des Workshops…

Sie sprayen oder tapen um die Wette, haben Spaß, lauschen der Musik im Hintergrund, unterhalten sich oder überlegen wie der nächste künstlerische Touch aussehen soll. Die Künstler weichen Ihnen nicht von der Seite und helfen wo sie können. Falls gewünscht, wird ein Buffet angerichtet, sodass zwischendurch für Erfrischung und Nervennahrung gesorgt werden kann.

Nach dem Workshop…

Das Kunstwerk ist fertig und alle sind zufrieden. Für einen krönenden Abschluss bietet sich der Ausklang in einem Restaurant an. Falls Sie immer noch auf Hochtouren sind, dann organisieren wir auch gerne noch den Quizabend.

FAQ’s

Wie lange dauert der Workshop?

Der Zeitrahmen beträgt ca. 2-3 Stunden.

Können wir bei der Wahl des Restaurants unsere Wünsche äußern?

Selbstverständlich. Vorab wird besprochen in welche Geschmacksrichtung es gehen soll und wir geben Ihnen die beste Option.

Wie sehen die Möglichkeiten für Indoor und Outdoor aus?

Beides ist für beide StreetArt-Workshops möglich – es wird je nach Jahreszeit und Wetterlage bestimmt.

So erreichen Sie uns

Lassen Sie mit tagewerk. Ihre künstlerische Seite zum Vorschein kommen. Ob Fax, Mail, Brief, übers Kontaktformular oder per Morsezeichen – Sie erreichen uns jederzeit.

jederzeit@tagewerk-events.de
Telefon: 030 346 556 810
Fax: +49 30 600 522 14
Morseschrift: – .- –. . .– . .-. -.-
Hiddenseerstr. 6, 10437 Berlin