geocaching. schnitzeljagd.

Koordinaten-Schnitzeljagd!

Stoßen Sie bei Ihren Grabungen beim Geocaching, der Schnitzeljagd 2.0, auf die ungewöhnlichsten Bodenschätze…
Durchforsten Sie mit Ihrem Team Wald und Wiesen auf der Suche nach den Geocaches, die nur darauf warten von Ihnen ans Tageslicht befördert zu werden. Der Inhalt stellt Sie vor spannende Herausforderungen! Kombinieren Sie Intuition, Teamwork und das Adlerauge mit dem GPS-Gerät in Ihrer Hand und es wird Ihnen kein Cache durch die Lappen gehen. Tagewerk überzeugt Sie, dass eine Schnitzeljagd nicht nur etwas für Jugendliche ist.

Geocachen ist der neue Trend für Teambuildings. Dieses Outdoor-Erlebnis bietet Ihnen einen spannenden Mix aus Kreativität, Orientierungsrätseln und Kombinationsgeschick! Welche Herausforderung verbirgt sich hinter der nächsten Koordinate? Wie spontan sind Sie, wenn plötzlich ein Hindernis Ihren Weg kreuzt? Für unsere GPSrallye werden Sie von uns mit vielfältigem und ungewöhnlichem Equipment ausgestattet und beim Geocaching auf die Jagd nach Wegepunkten, Tracks und Caches geschickt. Unser Geocaching kombiniert eine spannende Schnitzeljagd mit modernster GPS-Technik. Graben Sie im Unterholz, strecken Sie sich ins Blattgrün der Bäume oder wagen Sie den Weg über (oder ins) glasklare Wasser.

jederzeit@tagewerk-events.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
030 – 346 556 810

Begeben Sie sich mit Ihren KollegenInnen auf eine GPS-ausgestattete Schatzsuche – oder auch: Digitale Schnitzeljagd genannt. Anhand der Koordinaten begeben Sie sich auf die Suche nach den versteckten Schätzen, die wir an außergewöhnlichen Orten platziert haben. Geocaching für Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis – auf Ihre Bedürfnisse angepasst, wird Ihr individuelles Geocaching-Event zum Highlight des Jahres. Es erwartet Sie spannende Begegnungen und knifflige Rätsel, die Sie mit Teamgeist und Geschick gelöst bekommen. Mit nur einem Survivalbag schicken wir Sie auf den Weg zu schönen und versteckten Orten sowie den dort auffindbaren Lösungen. Let the geocaching challenge and adventure begin…

Was ist Geocaching?

Das Wort Geocache stammt zum einem aus dem griechischen geo = Erde und aus dem englischen cache = geheimes Lager. Nun fragen Sie sich sicherlich, welche Geschichte hinter diesem Wort steckt und welche die ältesten Caches waren. Wir gehen in das Jahr 2000 zurück, als Dave Ulmer in den USA auf die Idee kam eine Box mit Geld, einem Logbuch und anderem Krimskrams zu verstecken. Er veröffentlichte die Koordinaten und binnen eines Tages wurde diese bereits gefunden. Mit dem Motto: „nimm etwas, gib etwas und trage dich in das Logbuch ein“ wurde nicht nur eine neue Freizeitaktivität sondern auch ein weiteres Konzept für aktive Betriebsausflüge geschaffen. Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie weiter.

Die Geocache-Sprache: Begriffe und Abkürzungen

Bevor es ins Eingemachte geht werden wir im vornehinein einige Fachtermini klären damit Sie wissen worum es geht. Koordinaten: Die eingetragenen Punkte mit denen sich die Lage des zu findenden Schatzes auf der Erde beschreiben lässt. Die Erde wird in 180 Bereitengrade und 360 Längengrade aufgeteilt. GPS-Gerät: Die Koordinaten werden in das Global Positioning System-Gerät eingegeben und mit dessen Hilfe auch dorthin gebracht. Logbuch: Normalerweise dienen die Logbücher dazu, sich mit Namen und Datum zu verewigen, doch in diesem Falle sind die Logbücher da, um die Lösungen aufzuschreiben. Codetabellen: Diese sollen eher eine Denkhilfe darstellen, damit die Koordinaten richtig eingetragen und gefunden werden können. Zubehör: Von Digitalkameras, über Stadtpläne, Regenponchos und dem Survivalbag inkl. GPS-Equipment ist alles mit dabei.

Die besten Geocaching-Ideen für Ihren Betriebsausflug

Gerne integrieren wir unternehmenseigene Logos, Gegenstände oder Leitbilder. Ein sehr kreatives Geocaching hatten wir einmal mit einer IT-Firma, bei welcher wir spezifische IT-Gegenstände versteckt haben und die Mitarbeiter zum Schluss diese zusammenbauen mussten. Manchmal ist es aber auch von Vorteil das Unternehmen nicht unbedingt im Mittelpunkt zu haben und die Mitarbeiter einfach die Zeit genießen zu lassen. Die beste Idee ist in jedem Falle, mit einem Barbecue den Abschluss zu krönen und das miteinander im Vordergrund zu stellen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Konzept.

Geocaching & Teambuilding – von den tagewerk Versteckideen & dem Know-how profitieren

An Teambuilding führt beim Geocaching kein Weg vorbei. Neben den Codetabellen, Logbüchern und Maps haben Sie nur mit Hilfe des gesamten Teams eine Chance auf den Erfolg. Sie denken, Sie können mit Ihrem Smartphone versuchen bei Youtube oder Google die Koordinaten herauszufinden? Falsch. Individuell und auf Ihren Wunsch abgestimmt, legen wir gezielt die Koordinaten und verstecken die Schätze so, dass es Ihnen nicht ganz einfach fallen wird. Jede Gruppe erhält jeweils ein GPS-Gerät, auf dem bereits die Geocaching-App sowie die Koordinaten Verschlüsselung als Vorlage enthalten ist. Die Verstecke sind teils mit „brain-power“ und teils mit „man-power“ auffindbar. Doch vor allem mit „team-power“ kommen Sie ans Ziel. Durch spezielle Überlegungen und Handlungen die im Team ausgetüftelt werden müssen, lösen Sie ein Rätsel nach dem anderen. Nach vielen erfolgreichen Geocaches können wir auf eine Bandbreite lustiger Bilder und Videos zurückblicken sowie tolle Vorlagen und Orte für die nächsten Routen benutzen. Überzeugen Sie sich selbst und schicken Sie uns Ihre Anfrage.

Stichwort: Rätsel und Challenges (KRIMI)

Als Kind wollten Sie gerne Detektiv_in werden? Es macht Ihnen Spaß Rätsel zu lösen und Herausforderungen anzutreten? Dann wird Ihnen unser Konzept: Geo-Krimi-Caching gefallen. Sie begeben Sich mit Ihrem Ermittlungsteam auf die Spurensuche nach einem kriminellen Täter. Den Hinweisen können Sie nur anhand von schwer-lesbaren Koordinaten nachgehen, welche Sie zu handfesten Beweisen führt. Ein Hinweis folgt dem nächsten und manchmal stecken Sie in einer Sackgasse fest oder die Koordinaten führen Sie ins Nichts. Vertrauen Sie Ihren Instinkten oder nur dem GPS? Welchem Ermittlungsteam gelingt es, den Täter zu finden? Oder gar den Täter von einer erneuten Tat abzuhalten?

Stichwort: Geocaching als Rahmenprogramm

Raus aus der Stadt, rein in die Natur! Geocaching als Alternative zu anderen Rahmenprogrammen und vor allem als Grund, die MitarbeiterInnen zusammenzubringen. Die einzige Hilfe die Sie haben, ist Ihr Geocaching Equipment und die Denkkraft Ihres Teams. Gerne integrieren wir unternehmenseigene Logos oder Leitbilder. Die Idee einen Betriebsausflug zu machen, ist es miteinander Spaß zu haben und eine bessere zwischenmenschliche Beziehung zu den KollegenInnen aufzubauen. Aus diesem Grund ist das Einteilen in Kleingruppen zum einen für das nähere Kennenlernen vorteilhafter und zum anderen ist der Ansporn da, sich gegen die anderen Gruppen durchzusetzen. Das Beste an allem ist, dass die zu findenden Schätze einen wichtigen Sinn ergeben, sobald die Teams wieder beisammen sind. Nach einer Siegerehrung bietet sich ein ausgiebiges und reichhaltiges Barbecue-Picknick im Berliner Umland an.

Geocaching-Events: Was für tagewerk spricht!

Wir überlegen uns nicht nur die Geocaching Rätsel samt Lösungen oder bereiten Ihre Geocaching Tasche so vor, dass Sie damit irgendwo im nirgendwo überleben könnten. Nein, wir laufen sogar vor Ihrem Event alle Routen ab, verstecken die Schätze und setzen die Koordinaten manuell für den jeweiligen Schatz. Jede Kleingruppe hat hierbei Ihre eigene Route, sodass je nach Teilnehmeranzahl die Zeit der Routenlegungen variieren kann. Dieses Konzept ist alles andere als mühelos und das ist was uns ausmacht – wir achten auf die Liebe zum Detail. Wir behalten den (digitalen) Überblick der Gruppen und erklären alles von A-Z. Wir gehen auf alle Fragen ein und halten Ihren Betriebsausflug mit tollen Geocaching Bildern fest, die Sie anschließend mit nach Hause oder das Büro nehmen können.

FAQ’s

Was benötigt man für Geocaching?

Neben unserem Survivalbag benötigen Sie noch feste Schuhe, viel Motivation und ansteckend-gute Laune!

Was ist ein Geocaching Travel Bug?

Ein GTB ist eine Reisewanze (Metallanhänger mit eingravierter Nummer), die von einem Cache zum anderen reist, indem Reisende diese mitnehmen und beim nächsten Cache hinterlegen. Sinn hierbei ist, dass die Reisewanze so viel und weit wie möglich herumkommt. Mit Hilfe von Geocachern kann man den GTB durch die Seriennummer sogar tracken.

Bietet ihr ähnliche, auf individuellen Anforderungen abgestimmte Events an?

Ja, die Konzepte: StationHopping, Teamparcours oder QuizDinner.

Organisiert ihr auch Geocaching für Kinder und Geburtstage an?

Da wir vor allem auf Firmen-Events spezialisiert sind, liegen die Mindestpreise erfahrungsgemäß außerhalb des privaten Budgetrahmens. Rufen Sie uns trotzdem gerne an, wir beraten Sie gerne.

Würdet ihr das Projekt „Geocaching für Schulen“ betreuen?

Rufen Sie uns auch hier gerne an, damit wir den Projektrahmen näher betrachten können.

Wie viele Personen eigenen sich beim Geocaching?

Eine gute Größe stellen Gruppen von 6 – 100 Personen dar. Die Kleingruppen sind in der Regel zwischen 10 – 12 Personen.

Kann man bei euch Geocaching als Geschenk verschenken?

Nein, dies ist leider nicht möglich.

Gibt es Geocaching ähnliche Spiele?

Ja, die iPadRallye ist ein ähnliches Konzept, welches einer digitalen Schnitzeljagd gleicht und durch die schönen Straßen von Berlin führt.

Möchten Sie Koordinaten jagen? Wir sind für Sie da. Ob Fax, Mail, Brief, übers Kontaktformular oder per Morsezeichen – Sie erreichen uns jederzeit.

jederzeit@tagewerk-events.de
Telefon: 030 346 556 810
Fax: +49 30 600 522 14
Morseschrift: – .- –. . .– . .-. -.-
Hiddenseerstr. 6, 10437 Berlin