Teambuilding Ziele & Vorteile: Für starke Teams

Eine gute Atmosphäre im Umgang miteinander trägt maßgeblich dazu bei, dass sich Mitarbeiter mit weitaus mehr Elan und Motivation für ihre Aufgaben begeistern. Das bietet insgesamt einen sehr großen Mehrwert für ein Unternehmen. Durch Teambuilding vermeiden Sie, dass es in Ihrem Unternehmen unter den Mitarbeitern zu Reibungen oder Konflikten kommt. Denn mit gezieltem Teambuilding schaffen Sie im optimalen Fall eine Einheit in einer Gruppe, wovon auch Ihr Unternehmen profitiert. Um ein Teambuilding erfolgreich durchzuführen, sollten im Vorfeld konkrete Ziele des Teambuildings definiert werden. Welche Ziele eine Teambuilding Maßnahme haben kann und von welchen Vorteilen Sie profitieren, erfahren Sie in diesem Artikel.

teambuilding-ziele

Darum geht es beim Teambuilding: Die Ziele

Im Grunde hat das Teambuilding innerhalb eines Unternehmens einen einfachen, jedoch nicht unerheblichen Grund: Die Effizienz der einzelnen Teammitglieder und somit des ganzen Arbeitsprozesses soll erhöht und verbessert werden. Die konkreten Ziele von Teambuilding sind darauf ausgelegt, langfristigen Erfolg zu schaffen.

Im Fokus der Maßnahmen für Teambuilding steht auf jeden Fall auch die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Denn nur wenn die Kollegen zufrieden mit der eigenen Arbeitssituation sind, steht auch dem Erfolg für das Unternehmen nichts mehr im Wege. Diese beiden Faktoren sind maßgeblich voneinander abhängig. Mehr zu den möglichen Teambuilding Maßnahmen lesen Sie in unserem Artikel Starker Zusammenhalt durch Teambuilding Maßnahmen.

Bevor Sie ein Teambuilding starten, sollten Sie für sich auf jeden Fall die Teambuilding Ziele definieren und somit eine Richtung entwickeln, was Sie konkret damit erreichen möchten. Die Ziele eines Teambuildings variieren selbstverständlich auch und sind abhängig von dem Prozess, der durch das Teambuilding eingeleitet oder unterstützt werden soll. Nachfolgend stellen wir Ihnen verschiedene Prozesse vor, sowie deren Teambuilding Ziele und Ihre Möglichkeiten.

Teambuilding Ziel: Neue Teams lernen sich kennen

Die Entstehung eines neuen Teams innerhalb eines Unternehmens kann verschiedene Gründe haben. So kann ein neues Projekt die Zusammenführung neuer Teammitglieder erfordern, aber auch bei Neueinstellungen müssen die neuen Kollegen erst einmal ihren Platz innerhalb des Teams finden. Auch in einem neu gegründeten Unternehmen müssen die Kollegen nicht nur das Unternehmen kennenlernen, sondern auch sich untereinander.

Wenn Ihr Teambuilding Ziel darin besteht, eine neue Gruppe als Team zusammenzuführen, dann gibt es ganz entscheidende Faktoren, die hier besonders wichtig sind. Zunächst sollten Sie Vertrauen untereinander schaffen, auch Vertrauen zwischen Mitarbeitern und Führungskräften ist wichtig. Dann sollte jeder Mitarbeiter seinen Platz innerhalb des Teams finden und diesen auch akzeptieren und ausfüllen. Dies wird am besten dadurch erreicht, dass innerhalb des Teams jeder die Stärken und Schwächen des anderen kennt und akzeptiert.

Um das Gefühl der Zusammengehörigkeit zu fördern, sind hier vor allem Teambuilding Maßnahmen sinnvoll, die es ermöglichen, dass sich die Kollegen in entspannter Atmosphäre untereinander kennenlernen. Gut geeignete Beispiele sind in etwa Kochkurse, da sich die Kollegen in entspannter Atmosphäre außerhalb des Arbeitsumfeldes kennenlernen können. Außerdem bietet ein Kochkurs ausreichend Möglichkeiten, um Privatgespräche untereinander zu führen.

Auch ein Ausflug in die Natur unter der Einbindung teambildender Maßnahmen erfüllt den Zweck bei der Zusammenführung einer neuen Gruppe sehr gut.

teambuilding-ziele

Teambuilding Ziel: Stärkung eines bereits bestehenden Teams

Auch bei bereits bestehenden Teams ist es in verschiedenen Situationen nötig, Teambuilding Maßnahmen anzusetzen. So kann es beispielsweise sein, dass es innerhalb des Teams öfter zu kleineren Konflikten kommt, die sich negativ auf die Produktivität im Arbeitsalltag auswirken. Aber auch wenn Sie Ihr Team vor einem neuen Projekt noch einmal voll motivieren möchten, können Teambuilding Maßnahmen zielführend sein. Wenn Sie vor einem neuen Projekt stehen und Ihre Mitarbeiter zu Höchstleistung anspornen möchten, dann sollten Sie bei den Teambuilding Maßnahmen vor allem darauf achten, bei den einzelnen Teammitgliedern das Selbstvertrauen zu stärken. Auch die Dynamik in der Gruppe sollte beachtet werden und das Teambuilding darauf ausgelegt werden. Das Ziel der Teambuilding Maßnahmen für eine bestehende Gruppe besteht immer darin, gemeinsam eine Herausforderung zu meistern, die nichts mit dem üblichen Arbeitsalltag zu tun hat. Nur so geht die Gruppe mit viel Selbstvertrauen und Motivation an neue Projekte heran und das Teambuilding Ziel wird erreicht.

Teambildende Maßnahmen mit dem Ziel der Gruppenstärkung sind hier beispielsweise die Ruder Regatta. Hier ist jeder gefordert und muss mit anpacken und um die Herausforderung zu meistern ist es unabdingbar, dass das Team sich gut aufeinander einstellt.

Ziel im Teambuilding: Teams noch leistungsfähiger machen

Sie haben ein wunderbar funktionierendes Team, möchten den Teamkollegen aber wieder einmal einen Motivations-Kick verpassen? Oder Sie stehen vor einem großen und wichtigen Projekt und wollen Ihre Mitarbeiter vorher noch zu besserer Leistung anspornen? Auch dann kann Teambuilding mit dem Ziel der Leistungsmotivation Sinn ergeben. Einsetzbare Maßnahmen sind hier in etwa Aktivitäten wie Geocaching oder auch ein Teamparcours, bei dem die Teams sich noch besser aufeinander einspielen können, Selbstvertrauen gewinnen und mit einem weitaus höheren Maß an Motivation wieder zurück an den Arbeitsplatz gehen.

Teambuilding mit dem Ziel der Belohnung für Gruppen

Haben Sie mit Ihrem Team einen großen Meilenstein in Ihrer Firma geschafft oder ein großes Projekt erfolgreich zum Abschluss gebracht? Dann können auch Teambuilding Maßnahmen eingesetzt werden, um die Mitarbeiter für ihre starke Leistung zu belohnen. Auch wenn ein Projekt erst kurz vor dem erfolgreichen Abschluss steht, können Sie Teambuilding einsetzen, um für den Endspurt für ausreichend Motivation und gleichzeitig für die wohlverdiente Belohnung zu sorgen. Bei diesen Teambuilding Aktivitäten sollte jedoch an erster Stelle der Spaß der Mitarbeiter stehen und die Teambuildings sollten mit dem Ziel ausgerichtet sein, dass kein Leistungsdruck besteht. Sorgen Sie hier vor allem dafür, dass die Mitarbeiter sich in entspannter Atmosphäre austauschen können.

Teambuilding Ziel: Rahmenprogramm

Auch als Rahmenprogramm für Feiern oder Seminare eignen sich teambildende Maßnahmen. Nutzen Sie die Betriebsfeier doch einmal um nebenbei auch etwas für das Teambuilding zu tun, indem Sie zwischendurch Teambuilding Spiele oder Aktivitäten einbauen. So kommt auf der Betriebsfeier mit Sicherheit auch keine Langeweile auf. Auch bei Seminaren oder Tagungen kann Teambuilding dazu beitragen, die Pausen sinnvoll zu nutzen und zwischendurch den Kopf freizubekommen und Kraft für neuen Input zu schöpfen. Ein Rahmenprogramm muss also nicht immer etwas wie eine Stadtführung sein, sondern kann auch ein Ziel für Teambuilding sein.

teambuilding-kanu-tour

Vorteile des Teambuildings

Teambuildings innerhalb von Unternehmen erfreuen sich mittlerweile großer Beliebtheit und werden häufig aus den oben genannten Gründen eingesetzt. Nachdem Teambuilding zunächst nur gedacht war, um zwischen Führungskräften bessere Beziehungen zu schaffen, wird es mittlerweile in allen Ebenen eines Unternehmens eingesetzt. Dies geschieht nicht ohne Grund, denn Teambuilding hat einige ganz entscheidende Vorteile.

Eventuelle Probleme aus dem Arbeitsalltag können behoben werden und so das Arbeitsklima verbessert werden. Auch werden durch Teambuilding die Leistungen und die Motivation erhöht. Ein weiterer Vorteil von Teambuilding ist die Förderung von Kommunikation und Vertrauen unter den Teammitgliedern. Außerdem haben Führungskräfte auf diese Weise auch die Möglichkeit, die Dynamik innerhalb einer Gruppe zu analysieren und zu beobachten. So ist es leichter die Stärken und Fähigkeiten einzelner Teammitglieder herauszufinden und ihre Position im Team zu kennen. Teambuilding Maßnahmen haben auch den Vorteil, dass Konflikte innerhalb des Teams besser aus dem Weg geräumt werden können, als das am Arbeitsplatz selbst der Fall wäre.

Anfrage Formular:

  • Date Format: MM slash DD slash YYYY
  • Bitte tragen Sie die ungefähre Teilnehmerzahl ein
Scroll to Top